Nach Oben

Econlab

Beschreibung
Mitarbeiter
Publikationen
Zusammenarbeit

2019 - 2024

Das EconLab am IGZ ist ein mobiles verhaltensökonomisches Labor, in dem das Verhalten von Verbrauchern und Experten im Ernährungssystem an unterschiedlichen Standorten untersucht wird.

KOOPERATIONSPARTNER

NAME
Standort
Land

Probanden beantworten am Bildschirm Fragen und führen Computer-basierte Tests durch, wofür sie eine finanzielle Aufwandsentschädigung erhalten. So können neue Erkenntnisse über das menschliche Verhalten unter verschiedenen Bedingungen gewonnen werden, die dann in die weitere Forschungsarbeit des IGZ und seiner Partner einfließen. Das EconLab wurde im Rahmen des BMBF-finanzierten Projekts „Food4Future“ gegründet.

Wenn Sie Interesse haben, an einer unserer Studien im EconLab teilzunehmen, können Sie sich hier registrieren: f4f.igzev.org/orsee

Weitere Projekte

Life in Kyrgyzstan (LiK) Study: Wave 6

The ‘Life in Kyrgyzstan’ Study is a nationally representative, research-based, multi-topic, and open access longitudinal survey of households a...

Weiterlesen

Home Gardens for Resilience and Recovery (HG4RR)

Das überordnete Ziel des Projekts besteht darin, ein internationales Experten-Netzwerk zu schaffen, das sich der Schaffung und dem Austausch von W...

Weiterlesen

International Workshop „Home Gardens as a Coping Strategy in Crises and Humanitarian Emergencies“

Der internationale Workshop „Home Gardens as a Coping Strategy in Crises and Humanitarian Emergencies“ hat zum Thema,

...

Weiterlesen