Nach Oben

Abstract

Züchterische Verbesserung der Silphie – erste Schritte.

Eine züchterische Bearbeitung der Silphie (Silphium perfoliatum L.) steht am Beginn. Mögliche Zuchtmerkmale, befruchtungsbiologische Grundlagen und mögliche Zuchtstrategien werden betrachtet. In den untersuchten Herkünften gibt es eine große Ausgangsvariabilität. Pflanzenbauliche und technologische Merkmale können effektiv bearbeitet werden. Für die energetischen Merkmale fehlen schnelle und kostengünstige Methoden. Die Nahinfrarot-Spektroskopie (NIRS) wird für die Bestimmung dieser Merkmale erprobt. Für die schnelle Multiplikation züchterisch wertvoller Einzelpflanzen wird ein In-vitro Vermehrungsverfahren entwickelt.



Blüthner, W.-D.; Krähmer, A.; Hänsch, K.-T. 2016. Züchterische Verbesserung der Silphie – erste Schritte. Journal für Kulturpflanzen 68 (12), 392-398.

doi: 10.1399/JFK.2016.12.09